• Einstellungen

Neiße Adventure Race

Die neunte Auflage des Neiße Adventure Race lockte die abenteuerlustigen Sportler wieder in Scharen nach Rothenburg. Etwa 360 Sportler in 92 Teams waren dabei, als Tino Kittner vom Organisationsteam vor dem Start den Streckenverlauf erklärte.
Die neunte Auflage des Neiße Adventure Race lockte die abenteuerlustigen Sportler wieder in Scharen nach Rothenburg. Etwa 360 Sportler in 92 Teams waren dabei, als Tino Kittner vom Organisationsteam vor dem Start den Streckenverlauf erklärte.

@ André Schulze

Vor dem Start ist die Anspannung trotz des Mottos "Run4Fun" - der Spaß soll im Vordergrund stehen - greifbar...
Vor dem Start ist die Anspannung trotz des Mottos "Run4Fun" - der Spaß soll im Vordergrund stehen - greifbar...

@ André Schulze

... doch mit Beginn des Rennens stand nur noch eines im Mittelpunkt: Das Ziel erreichen. Einige Läufer läuteten den Wettlauf mit brennenden Fackeln ein.
... doch mit Beginn des Rennens stand nur noch eines im Mittelpunkt: Das Ziel erreichen. Einige Läufer läuteten den Wettlauf mit brennenden Fackeln ein.

@ André Schulze

Bereits auf dem Startgelände warteten die ersten Hürden auf dei Läufer, wobei diese noch zu den einfacheren Prüfungen gehörte. Der zweite Teil sollte bereits anspruchsvoller werden ...
Bereits auf dem Startgelände warteten die ersten Hürden auf dei Läufer, wobei diese noch zu den einfacheren Prüfungen gehörte. Der zweite Teil sollte bereits anspruchsvoller werden ...

@ André Schulze

... schließlich ging es danach bis zur Kulturinsel Einsiedel und dort unter anderem übre die Schwimmbrücke über der Neiße.
... schließlich ging es danach bis zur Kulturinsel Einsiedel und dort unter anderem übre die Schwimmbrücke über der Neiße.

@ André Schulze

Hier gab es bei bestem Wetter auch Streckenposten der anderen Art zu erleben. Anschließend wurde es dann richtig abenteuerlich ...
Hier gab es bei bestem Wetter auch Streckenposten der anderen Art zu erleben. Anschließend wurde es dann richtig abenteuerlich ...

@ André Schulze

... ging es doch im Schlauchboot über die Neiße zurück von Zentendorf nach Rothenburg.
... ging es doch im Schlauchboot über die Neiße zurück von Zentendorf nach Rothenburg.

@ André Schulze

Dabei konnte es für die Teilnehmer auch turbulent werden, vor allem wenn es über die Stromschnellen ging. Dabei entwickelten sich zum Teil richtige Verfolgungsjagden.
Dabei konnte es für die Teilnehmer auch turbulent werden, vor allem wenn es über die Stromschnellen ging. Dabei entwickelten sich zum Teil richtige Verfolgungsjagden.

@ André Schulze

Nach erfolgreicher Bootstour über die Neiße ging es für die Teilnehmer wieder zu Fuß weiter in Richtung Ziel. Bei der Ankunft am Ufer wurden die Läufer von vielen Freunden und Fans begrüßt und angefeuert.
Nach erfolgreicher Bootstour über die Neiße ging es für die Teilnehmer wieder zu Fuß weiter in Richtung Ziel. Bei der Ankunft am Ufer wurden die Läufer von vielen Freunden und Fans begrüßt und angefeuert.

@ André Schulze

Angesichts sommerlicher Temperaturen waren Erfrischungen in Form von Wasser uverzichtbar. Bereitgestellt wurde das kühle Nass von der Feuerwehr Nieder Seifersdorf.
Angesichts sommerlicher Temperaturen waren Erfrischungen in Form von Wasser uverzichtbar. Bereitgestellt wurde das kühle Nass von der Feuerwehr Nieder Seifersdorf.

@ André Schulze

Kein Neiße Adventure Race ohne ein Schlammbad. Sauber kommt dabei also keiner der Teilnehmer über die Runden. Ein spritziges Vergnügen stellt es für die Teilnehmer dennoch dar. Und die Rettung stand nur wenige Meter entfernt ...
Kein Neiße Adventure Race ohne ein Schlammbad. Sauber kommt dabei also keiner der Teilnehmer über die Runden. Ein spritziges Vergnügen stellt es für die Teilnehmer dennoch dar. Und die Rettung stand nur wenige Meter entfernt ...

@ André Schulze

... und zwar in Form einer eiskalten Dusche, die allerdings nicht jedermanns Sache war.
... und zwar in Form einer eiskalten Dusche, die allerdings nicht jedermanns Sache war.

@ André Schulze

Für den letzten Streckenabschnitt hatten sich die Organisatoren jede Menge neuer Herausforderungen ausgedacht. So etwa das Reifenwerfen.
Für den letzten Streckenabschnitt hatten sich die Organisatoren jede Menge neuer Herausforderungen ausgedacht. So etwa das Reifenwerfen.

@ André Schulze

Zudem wurde die Zahl der Hindernisse noch einmal nach oben geschraubt. Kaum war eines überwunden, wartete bereits der nächste Kletterparcours auf die Teilnehmer.
Zudem wurde die Zahl der Hindernisse noch einmal nach oben geschraubt. Kaum war eines überwunden, wartete bereits der nächste Kletterparcours auf die Teilnehmer.

@ André Schulze

Auch dieser Holzstapel an Bord eines Lkws wollte auf dem Weg zum Ziel bewzungen werden.
Auch dieser Holzstapel an Bord eines Lkws wollte auf dem Weg zum Ziel bewzungen werden.

@ André Schulze

Ging es zunächst über Hindernisse hinweg, musste wenig später in Bodenlage in Richtung Ziel gerobbt werden ...
Ging es zunächst über Hindernisse hinweg, musste wenig später in Bodenlage in Richtung Ziel gerobbt werden ...

@ André Schulze

... oder auf allen vieren unter einem Netz hindurch. Trotz aller Anstrengungen konnten die meisten Teilnehmer noch lächeln.
... oder auf allen vieren unter einem Netz hindurch. Trotz aller Anstrengungen konnten die meisten Teilnehmer noch lächeln.

@ André Schulze

Die letzte Herausforderung vor dem Ziel bildete das Team-Ski-Spiel, bei dem es nur mit gutem Teamwork vorwärts ging.
Die letzte Herausforderung vor dem Ziel bildete das Team-Ski-Spiel, bei dem es nur mit gutem Teamwork vorwärts ging.

@ André Schulze

Geschafft: Ausgepumpt, aber glücklich erreicht ein Dreierteam die Ziellinie.
Geschafft: Ausgepumpt, aber glücklich erreicht ein Dreierteam die Ziellinie.

@ André Schulze

Für alle Teilnehmer ist das Rennen eine bleibende Erinnerung. Damit dies so bleibt, erhält jeder Starter im Ziel eine Medaille.
Für alle Teilnehmer ist das Rennen eine bleibende Erinnerung. Damit dies so bleibt, erhält jeder Starter im Ziel eine Medaille.

@ André Schulze

Zum Abschluss noch ein Erinnerungsfoto. Und im nächsten Jahr steht dann die zehnte Jubiläumsausgabe des Neiße Adventure Race auf dem Programm.
Zum Abschluss noch ein Erinnerungsfoto. Und im nächsten Jahr steht dann die zehnte Jubiläumsausgabe des Neiße Adventure Race auf dem Programm.

@ André Schulze