• Einstellungen
Dienstag, 17.04.2018

Natur entdecken in der Königsbrücker Heide

Seit mehr als zehn Jahren finden Ende April die sächsischen Waldwochen des Staatsbetriebes Sachsenforst statt. In diesem Jahr ist die NSG-Verwaltung mit zwei öffentlichen Veranstaltungen dabei. Eine fand bereits statt, die andere steht am 21. April um 14 Uhr auf dem Programm. Da heißt es: „Wald. Bewegt. Familien; Naturentdeckungen im Wildnisgebiet Königsbrücker Heide.“ Die beiden Naturführerinnen Karina Klotsche und Claudia Scharf erwarten Interessenten zur Familienführung mit Spiel, Spaß und weiteren Aktivitäten im Reich der Ameisen am Rand des Wildnisgebietes Königsbrücker Heide. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz zum Turmpfad an der B 97 (Kriegsgefangenenfriedhof) zwischen Königsbrück und Schmorkau. Für die Aktion sind vier Stunden geplant. Bitte an wetterfeste Kleidung, Verpflegung und das Anmelden denken. (SZ)

www.koenigsbrueckerheide.eu