• Einstellungen
Donnerstag, 07.09.2017

Mitarbeitermotivation - so einfach können Sie Kollegen Gutes tun

Studien demonstrieren in schöner Regelmäßigkeit, dass motivierte Mitarbeiter, die mit Freude und Leidenschaft bei der Sache sind, einfach bessere Ergebnisse erreichen als Berufstätige, die ihre Arbeit nach Schema F verrichten.

Bild 1 von 3

Foto: https://pixabay.com/
Foto: https://pixabay.com/
Foto: https://www.pexels.com
Foto: https://www.pexels.com
Foto: https://www.pexels.com
Foto: https://www.pexels.com

Das Gute: Chefs haben durchaus die Möglichkeit, Einfluss auf die Motivation zu nehmen. Anerkennung im Arbeitsalltag ist ein solcher Weg, finanzielle Anreize sind ein anderer Ansatz.

Ansprechende Werbemittel wie Tassen oder Becher fürs Büro sind darüber hinaus ebenfalls geeignet, um Mitarbeitern positives Feedback zu geben. Wer diese Werbeartikel mit dem Logo bedrucken oder mit einer Gravur versehen lässt, erhöht gleichzeitig auch noch den eigenen Werbewert!

Bindung an den Arbeitgeber durch innovative Werbemittel?

Neben einem Logo kann auch eine Gravur beispielsweise auf einem Thermobecher der Mitarbeitermotivation dienen. Man stelle sich folgendes Szenario vor: Mitarbeiter des Unternehmens stehen auf dem Weg zum Kunden oder zur Arbeit im Stau. Ein wohltuender Kaffee unterwegs im Auto aus dem Trinkbecher wirkt in solch stressigen Momenten nicht selten wahre Wunder. Ein doppelwandiger Isolierbecher aus Metall hält Getränke (natürlich nicht nur Kaffee) im Idealfall für mehrere Stunden warm. Kaltgetränke hingegen sind in Bechern aus Kunststoff oder Edelstahl an heißen Sommertagen ebenso gut aufgehoben. Hier sorgen Thermobecher als Werbegeschenke für dauerhafte Kühlung. Gravur oder Druck? Beide Varianten führen bei professioneller Ausführung der Arbeiten zu ansprechenden Ergebnissen.

Der erste Eindruck vom Design sollte den Ausschlag geben

Es geht also in erster um die altbekannte Frage des eigenen Geschmacks. Welche Becher bedruckt mit dem Firmenlogo am besten aussehen, präsentieren gute Werbemittel-Shops grafisch aufbereitet. So erhalten Kunden in spe vor der Bestellaufgabe sehr genau, in welcher Farbe Werbeslogans und Logos ihre optimale Wirkung beim Nutzer entfalten. Natürlich sind Thermobecher nicht allein für die Getränke der Belegschaft ideal. Unternehmenskunden und -partner wissen eine gute Tasse Kaffee oder Tee im Büro sicher ebenfalls zu schätzen. Ganz davon abgesehen, dass aus Keramikbechern wie auch Bechern aus Porzellan oder Metall nicht nur die beiden beliebten Heißgetränke genossen werden können. Was immer auch aus den Werbegeschenken getrunken wird - das Logo hinterlässt eine Wirkung, wenngleich diese sicher eher unterschwelliger Art ist.

Nur Logos oder Druck mit Werbesprüchen - zwei verschiedene Ansätze

Unternehmen und Selbstständige, die Thermobecher als lohnende Werbemittel für sich entdecken, können sich darauf verlassen, den neuen Besitzern der Präsente in guter Erinnerung zu bleiben. Dabei müssen Druck und Gravur nicht unbedingt auffällig gestaltet sein. Je nach Branche bietet sich eher klassisches Understatement an. Wer von seinen Leistungen und Produkten überzeugt ist, muss beim Werben nicht mit schillernden Farben und sprichwörtlich mit der Tür ins Haus fallen. Für einen einprägsamen Werbespruch wäre auf handelsüblichen Tassen oder Bechern von Werbeprofi natürlich dennoch noch Platz. Der Kontakt zum Anbieter des Shops ist einmal mehr sinnvoll, gerade wenn es um aufwendigere Motive geht.

Becher-Gestaltung passend zu weiteren Werbeartikeln

Experten können meist auf einen Blick erkennen, welche Designs auf welcher Farbe gut zur Geltung kommen und wie groß Logos und Werbeslogans aufgebracht werden sollten, um den vollen kommerziellen Effekt mitzunehmen. Denken Sie daran: Nicht jeder potentielle Nutzer ist darauf erpicht, allzu offensichtlich für Ihr Unternehmen Werbung zu machen. Damit Ihre Werbetassen dennoch ständig Verwendung finden, müssen die Produkte nicht nur praktisch sein. Drucke und Logos sollten so angebracht sein, dass es den Verwendern nicht unangenehm ist. Ihren Mitarbeitern wird es beim Kundentermin eher um den Trinkkomfort gehen. Dort runden die Thermobecher im Prinzip das stimmige Gesamtkonzept mit Kleidung, Schreibblöcken und anderen Werbemitteln mit Ihrem Erkennungszeichen ab!

Desktopversion des Artikels