• Einstellungen
Freitag, 11.08.2017

Missglückte Probefahrt

Mit 500 PS auf nasser Straße – das ging gehörig schief.

Neben der Straße am Freitag die Probefahrt mit einem Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio.
Neben der Straße am Freitag die Probefahrt mit einem Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio.

© LausitzNews.de/Jens Kaczmarek

Sohland. Neben der Straße endete am Freitagabend eine Probefahrt eines 70.000-Euro-Wagens. Ein 46-Jähriger war mit einem Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio auf der Gerhart-Hauptmann-Straße in Sohland unterwegs. Auf der vom Regen nassen Straße brach der Bolide – mehr als 500 PS Motorleistung – aus, geriet ins Schleudern, prallte gegen mehrere Bäume und landete schließlich auf dem Grundstück neben der Straße. Der Fahrer und zwei weitere Insassen des Wagens wurde nicht verletzt, ein Schock saß ihnen aber sichtbar in den Knochen. An dem Alfa Romeo entstand Totalschaden. (ln)

Bilder vom Unfall in Sohland

Desktopversion des Artikels