• Einstellungen
Dienstag, 17.04.2018

Malwettbewerb Pippi Langstrumpf

Alle Kinder sind jetzt dazu aufgerufen, genauso viel Kreativität wie das starke rothaarige Mädchen zu zeigen.

Ab sofort werden Bilder im A3- oder A4-Format für den Malwettbewerb zum Thema „Pippi Langstrumpf“ entgegengenommen. Bis zum 16. Mai ist die Abgabe bei Janny’s Eis möglich.
Ab sofort werden Bilder im A3- oder A4-Format für den Malwettbewerb zum Thema „Pippi Langstrumpf“ entgegengenommen. Bis zum 16. Mai ist die Abgabe bei Janny’s Eis möglich.

© Nadine Wollrad

Radebeul. Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt – so sang es Astrid Lindgrens Kinderbuchheldin Pippi Langstrumpf. Alle Kinder in Radebeul sind jetzt dazu aufgerufen, genauso viel Kreativität wie das starke rothaarige Mädchen zu zeigen. Ab sofort werden Bilder im A3- oder A4-Format für den Malwettbewerb zum Thema „Pippi Langstrumpf“ entgegengenommen.

Alle Bilder werden nach Pfingsten in verschiedenen Geschäften auf der Bahnhofstraße und zum großen Kindertagsfest am 1. Juni in Kötzschenbroda aufgehangen. Dann werden auch die Sieger des Wettbewerbs gekürt. Von allen eingereichten Kunstwerken werden zehn mit Preisen ausgezeichnet. Diese kommen unter anderem von Janny’s Eis und der Buchhandlung Sauermann. Die Bilder können bis zum 16. Mai bei Janny’s Eis auf der Bahnhofstraße abgegeben werden. (SZ/nis)