• Einstellungen
Kultur
Der heiße Riese

Der heiße Riese

Die Doku „Sie nannten ihn Spencer“ über Leinwandlegende Bud Spencer hat am Dresdner Elbufer Deutschlandpremiere. weiter

Swingerpartys im Wald

Swingerpartys im Wald

Die Vielfalt der Natur hat einen Grund: Sex. Eine Ausstellung in Dresden zeigt nun, warum neben dem Angepasstesten auch der Schönste wichtig ist. weiter

Rot lackierte Faschisten
SZ-Exklusiv

Rot lackierte Faschisten

Linke stehen immer nur auf der Seite von Frieden, Freiheit und Menschlichkeit. Oder nicht? Ein Beitrag von Werner J. Patzelt aus der Reihe „Besorgte Bürger“. weiter

Andrea Jürgens gestorben

Andrea Jürgens gestorben

Sie gehörte zur Riege der großen deutschen Schlagerstars. Bereits als Zehnjährige hatte sie ihre Karriere begonnen. „Und dabei liebe ich Euch beide“ rührte Ende der Siebziger die Herzen vieler Menschen. Sie wurde nur 50 Jahre alt. weiter

Krise! Welche Krise?

Krise! Welche Krise?

Jetzt geht es mit dem Kunstmarkt bergab, lauteten die Prognosen im Frühjahr. Von Krisenstimmung ist allerdings wenig zu spüren. weiter

Rumführen statt abhauen
TV-Tipp

Rumführen statt abhauen

Junge Leute, die wegen fehlender Perspektive ihre Heimat verlassen: Eine Doku zeigt junge Sizilianer, die sagen: so nicht. weiter

Monarch im Zwielicht

Monarch im Zwielicht

Justus Ulbricht widerlegt in seiner Biografie über Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach falsche „Erkenntnisse“. weiter