• Einstellungen
Mittwoch, 15.11.2017

Holperfrei

Auf der August-Bebel-Straße in Neustadt ist das Kopfsteinpflaster verschwunden. Der Verkehr rollt aber erst in einigen Tagen.

Die August-Bebel-Straße wurde asphaltiert.
Die August-Bebel-Straße wurde asphaltiert.

© Dirk Zschiedrich

Neustadt. Aus der ehemaligen Kopfsteinpflasterpiste August-Bebel-Straße in Neustadt ist in den letzten Monaten eine grundhaft ausgebaute Straße geworden. Mit dem Einbau der Schwarzdecke in den vergangenen Tagen liegt nun auf der kompletten Länge eine stoßdämpferschonende Asphaltschicht. Die endgültige Fertigstellung und somit die Verkehrsfreigabe ist für Ende des Monats geplant. Die Bebelstraße wurde seit Mai in drei Abschnitten saniert. (SZ/nr) Foto: Zschiedrich

Desktopversion des Artikels