• Einstellungen
Samstag, 12.05.2018

Hier wird gelernt

Werner-Heisenberg-Schule Rüsselsheim, Königstädter Straße 72

www.whs-ruesselsheim.de

Die Berufsschule beginnt für Auszubildende nach den Sommerferien in Hessen, im August oder September.

Im Rahmen des dualen Systems besuchen die Lehrlinge die Berufsschule im 14-tägigen Blockunterricht, der im Turnus von sechs Wochen stattfindet. In den ersten 18 Monaten erfolgt die handwerkliche Grundausbildung in den Bereichen Metall, Holz und Elektrotechnik. Danach steht die Ausbildung in der Feuerwehrtechnik und zum Rettungssanitäter auf dem Plan.

Desktopversion des Artikels