• Einstellungen
Mittwoch, 03.01.2018

Garagenbrand in Niesky

Die Feuerwehr hat in der Schleiermacher Straße eine vollgestellte Garage löschen müssen. Die Schadenshöhe ist noch offen.

Von Jens Trenkler

Zu einem Garagenbrand ist am frühen Mittwochmorgen die Nieskyer Feuerwehr gerufen worden. (Symbolbild)
Zu einem Garagenbrand ist am frühen Mittwochmorgen die Nieskyer Feuerwehr gerufen worden. (Symbolbild)

© Uwe Soeder

Niesky. Am heutigen Mittwoch kam es gegen 4 Uhr zum Brand zweier Garagen in der Schleiermacherstraße in Niesky. Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehren brannten die mit Gegenständen vollgestellten Gebäude bereits in voller Ausdehnung. Wie der Nieskyer Wehrleiter Sebastian Schramm informiert, waren neben dem Löschzug der Nieskyer Wehr auch die Einsatzkräfte aus See und Ödernitz sowie Polizei und Rettungsdienst im Einsatz. Neben der Ausleuchtung der Einsatzstelle löschten die Kameraden unter Atemschutz die brennende Garage, welche nach der Kühlung noch beräumt werden musste. Da die Unterstände laut Polizeiangaben zum Abriss vorgesehen waren udn ausschließlich zur Entsorgung vorgesehenes Material verbrannte, entstand kein Sachschaden.

Desktopversion des Artikels