• Einstellungen
Mittwoch, 03.01.2018

Fünf Autos aufgebrochen

© Symbolfoto: Marko Förster

In Schmilka richteten Diebe über 4 000 Euro Schaden an. In Freital stieß ein Auto mit einer Radfahrerin zusammen – der Polizeibericht.

Polizeibericht vom Mittwoch

1 von 3

Autoscheiben eingeschlagen

Bad Schandau. In der Nacht zum Dienstag sind Unbekannte in fünf Autos auf einem Parkplatz an der B172 in Schmilka eingebrochen. Im Gros der Fälle zerschlugen die Täter eine Seitenscheibe der Fahrzeuge. Aus den Autos wurden unter anderem zwei Navigationsgeräte sowie eine Sonnenbrille gestohlen. Der Gesamtschaden summiert sich auf deutlich mehr als 4000 Euro.

Radfahrerin von Auto erfasst

Freital. Am Dienstagmorgen ist eine Radfahrerin (48) beim Zusammenstoß mit einem Auto auf der Burgwartstraße in Potschappel verletzt worden. Eine 55-Jährige wollte mit einem Fiat aus einem Grundstück auf die Burgwartstraße einbiegen. Dabei erfasste das Auto die Radlerin. Die 48-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Sie kam zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Betrunken hinterm Lenkrad

Pirna. Beamte des Polizeireviers Pirna kontrollierten am Dienstagmittag einen Mitsubishi auf der Radeberger Straße in Jessen. Dabei stellten sie fest, dass der Fahrer (72) alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Gegen den Mann wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.