• Einstellungen
Samstag, 12.08.2017

Explosion in Einfamilienhaus

Kameraden der Feuerwehren von Weinböhla und Coswig sind im Einsatz. Eine Person ist verletzt. Sie wird mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Bild 1 von 3

Das Haus ist nach der Explosion einsturzgefährdet.
Das Haus ist nach der Explosion einsturzgefährdet.

© Andreas Schorborgen

© Andreas Schorborgen

© Andreas Schorborgen

Weinböhla. Etwas unterhalb vom Weinböhlaer Rathaus hat es am frühen Samstagmorgen in einem Einfamilienhaus eine schwere Explosion gegeben. Die Kameraden der Feuerwehren von Weinböhla und Coswig sind im Einsatz. Coswigs Wehrleiter Andreas Schorborgen: „Das Haus ist einsturzgefährdet. Eine Person ist verletzt. Sie wird mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht“. (SZ/per)