• Einstellungen
Freitag, 21.04.2017

Erfolgreiche Präsentation von Verkaufspferden

Die vom Landgestüt gemeinsam mit dem Pferdezuchtverband Sachsen-Thüringen e. V. durchgeführte Verkaufspferde-Woche haben zahlreiche interessierte Käufer genutzt.

Milano und De Champ gehörten im Vorjahr zur Kollektion der Verkaufspferde. Jetzt haben sie ihre Prüfung als Polizeipferde bestanden.
Milano und De Champ gehörten im Vorjahr zur Kollektion der Verkaufspferde. Jetzt haben sie ihre Prüfung als Polizeipferde bestanden.

© SGV

Moritzburg. Die vom Landgestüt gemeinsam mit dem Pferdezuchtverband Sachsen-Thüringen e. V. durchgeführte Verkaufspferde-Woche haben zahlreiche interessierte Käufer genutzt, um die Nachwuchspferde bei den Präsentationen in Aktion zu sehen. Ebenso großen Anklang fand das Probereiten, bei dem sich potenzielle Käufer und Pferde näher kennenlernen konnten. Bisher fanden so zehn Pferde aus der Verkaufskollektion einen neuen Besitzer. Wie es aus der Sächsischen Gestütsverwaltung weiter heißt, soll es auch im nächsten Jahr wieder eine Verkaufspferd-Woche geben.

Die Kollektion der Verkaufspferde der Gestütsverwaltung wird auch nach dieser Woche ständig aktualisiert: www.saechsische-gestuetsverwaltung.de/verkauf.

Am vergangenen Jahr waren bei der Verkaufswoche mit De Champ v. Decurio und Milano v. Millennium zwei Pferde in den Besitz der Polizeireiterstaffel Sachsen übergegangen. Nach fast einjähriger Ausbildung absolvierten beide im März souverän die Eignungsprüfung als Polizeipferde. Damit bewiesen sie ihre Charakterstärke und ihre Leistungsbereitschaft. (SZ)