• Einstellungen
Donnerstag, 12.10.2017

Die Kripo ermittelt in Schönfeld

Dort waren Unbekannte in ein Wohnhaus eingebrochen. Auch in Radeburg und Riesa waren Einbrecher unterwegs.

© Symbolbild/dpa

Schönfeld. Unbekannte sind Mittwochnacht in ein Wohnhaus an der Straße Am Hang in Schönfeld eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und stiegen in das Gebäude ein. Augenscheinlich stahlen sie nichts, so die Polizei. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (SZ)

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht

1 von 2

Rüttelplatte gestohlen

Radeburg. Eine Rüttelplatte stahlen Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch von einer Baustelle an der Friedrich-Ludwig-Jahn-Allee in Radeburg. Der Wert des Geräts wird laut Polizei mit etwa 8000 Euro angegeben. (SZ)

Zwei Gartenlauben aufgebrochen

Riesa. Unbekannte begaben sich in der Nacht zum Mittwoch in eine Gartensparte an der Leutewitzer Straße in Riesa. Dort brachen sie zwei Gartenhäuschen auf. Aus einem stahlen sie einen Kasten Bier sowie mehrere Flaschen Alkohol. Aus der zweiten Laube entwendeten sie eine Garnitur Bettbezüge. (SZ)