• Einstellungen
Freitag, 17.03.2017

Dann spielen die Schwarz-Gelben

Flutlicht begleitet die Dresdner in der finalen Saisonphase noch öfter.
Flutlicht begleitet die Dresdner in der finalen Saisonphase noch öfter.

© Robert Michael

Die DFL hat die noch offenen Spiele bis zum Saisonende zeitgenau angesetzt. Demnach bestreitet Dynamo am Ostersonntag die Heimpartie gegen Düsseldorf und muss danach dreimal freitags ran. Das bedeutet, dass die Schwarz-Gelben in den letzten zehn Spielen der Saison 2016/17 noch fünfmal unter Flutlicht antreten.



Dynamo – SV Sandhausen So., 19.03., 13.30

VfB Stuttgart – Dynamo So., 02.04., 13.30

Dynamo – 1. FC HeidenheimMi., 05.04., 17.30

Eintracht Braunschweig – Dynamo Mo., 10.04., 20.15

Dynamo – Fortuna Düsseldorf So., 16.04., 13.30

Greuther Fürth – Dynamo Fr., 21.04., 18.30

VfL Bochum – Dynamo Fr., 28.04., 18.30

Dynamo – 1860 München Fr., 05.05., 18.30

Karlsruher SC – Dynamo So., 14.05., 15.30

Dynamo – Arminia Bielefeld So., 21.05., 15.30

Bewerten Sie die Leistungen der Dynamo-Spieler in Würzburg!

Desktopversion des Artikels