• Einstellungen
Nachrichten
Zittauer Reformationsausstellung geht zu Ende

Zittauer Reformationsausstellung geht zu Ende

Wer die Ausstellung „Ganz anders. Die Reformation in der Oberlausitz“ im Zittauer Franziskanerkloster noch nicht gesehen hat, für den wird es höchste Zeit. Am Sonntag schließt sie. Zum Abschluss gibt es drei Führungen und ein Konzert. Wer wissen will, was am ersten Wochenende des Jahres noch los ist, findet Tipps im sz-veranstaltungskalender.com. weiter

Waggonbau Niesky stellt Insolvenzantrag

Waggonbau Niesky stellt Insolvenzantrag

Dritter Tiefschlag für die Wirtschaftsregion rund um Görlitz: Zur Sorge um die Arbeitsplätze bei Siemens-Turbinenbau und Bombardier-Waggonbau kommt nun ein Insolvenzverfahren über das Unternehmen WBN Waggonbau Niesky GmbH. Dort arbeiten 400 Menschen. weiter

Der Aufstieg von Rob Cross

Der Aufstieg von Rob Cross

Vor einem Jahr begann Cross, professionell Darts zu spielen. Nun ist er Weltmeister und die neue Nummer sechs der Welt. Nach dem Karriereende von Phil Taylor könnte „Voltage“ der neue Herausforderer des Branchenprimus werden. weiter

Janßen findet neuen Club

Janßen findet neuen Club

Ex-Dynamo-Coach Olaf Janßen musste Anfang Dezember beim FC St. Pauli gehen. Jetzt hat er zwei Klassen tiefer einen neuen Trainerjob gefunden. weiter

Berliner Eisbärbaby ist tot

Berliner Eisbärbaby ist tot

Die Stadt hat kein Glück mit ihren Eisbären: Nach Knut im Zoo und Fritz im Tierpark ist auch der jüngste Wurf im Tierpark gestorben. Nun gibt es erste Erkenntnisse zur Todesursache. weiter

Wer profitiert vom Mindestlohn?

Wer profitiert vom Mindestlohn?

Seit Anfang 2015 gibt es in Deutschland den Mindestlohn. Insbesondere für Un- und Angelernte lohnt sich das. Auch in Sachsen erhöhte sich der Lohn vieler Arbeitnehmer. weiter