• Einstellungen
Freitag, 11.08.2017

85-Jährige in Waltersdorfer Pension bestohlen

Die Polizei ermittelt nach einem Diebstahl in Waltersdorf.
Die Polizei ermittelt nach einem Diebstahl in Waltersdorf.

© dpa

Waltersdorf. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Unbekannte in eine Pension in Waltersdorf an der Hauptstraße eingedrungen. Dort hatte nach Polizeiinformationen eine 85-Jährige über Nacht ihre Balkontür offen gelassen. So hatten die Täter offenbar leichtes Spiel. Die Tat habe sich gegen 4.30 Uhr ereignet, sagte eine Polizeisprecherin.

Die Diebe entwendeten eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten sowie Bargeld. Außerdem nahmen sie einen Autoschlüssel, Schmuck und eine Medikamententasche mit. Die Eigentümerin schätzt den Wert der Beute auf rund 1 400 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (szo)

Desktopversion des Artikels