• Einstellungen
Politik

Steinmeier sichert Balten Beistand zu

Steinmeier sichert Balten Beistand zu

Der Bundespräsident lässt keinen Zweifel an der Solidarität mit den baltischen Staaten, die sich Sorgen wegen russischer Manöver in Grenznähe machen. Doch ihn bekümmern auch andere Entwicklungen in Europa. weiter

Syrien wirbt um deutsche Firmen

Syrien wirbt um deutsche Firmen

Der Krieg ist in vielen Teilen des Landes noch in vollem Gange, da plant die Regierung schon den Wiederaufbau. Investitionen in Milliardenhöhe sind nötig - deutsche Firmen sollen helfen. weiter

Kim will mehr Raketen haben

Kim will mehr Raketen haben

Nordkorea will die Produktion von Raketentriebwerken steigern. Allerdings ist die Ankündigung von Machthaber Kim dieses Mal nicht mit den üblichen Drohungen gegen die USA verbunden. weiter

Schulz legt sich mit Trump an

Schulz legt sich mit Trump an

„Soziale Gerechtigkeit“ war bislang das Leitmotiv von Kanzlerkandidat Schulz. Jetzt versucht der SPD-Chef sein außenpolitisches Profil zu schärfen. Dabei geht er hart mit dem US-Präsidenten ins Gericht. weiter

Von Dr. Donald zu Mr. Trump

Von Dr. Donald zu Mr. Trump

Erst wendet sich der Präsident an die Nation, dann der Wahlkämpfer an sein Volk. Trump reist nach Arizona zur Basis. Ein denkwürdiger Auftritt, frei schwebend in der Realität. weiter

Terrorverdächtiger wieder frei

Terrorverdächtiger wieder frei

Das Verhör der vier lebend gefassten mutmaßlichen Terroristen sollte zur Aufklärung des Anschlags in Spanien beitragen. Nun ist einer der Männer wieder freigelassen worden. weiter

Kein Chance auf Freilassung

Kein Chance auf Freilassung

Mehrere Deutsche sind in der Türkei in Haft. Die Botschaft kümmert sich um sie. Doch ein grundsätzlicher Fortschritt ist nicht in Sicht. weiter

Facebook kämpft gegen Fakes

Facebook kämpft gegen Fakes

Das Unternehmen hat im Vorfeld der Bundestagswahl zehntausende Konten gelöscht, die im Verdacht stehen, Falschinformationen oder irreführende Inhalte zu verbreiten. weiter

Rekord bei Parteien

Rekord bei Parteien

Zur kommenden Bundestagswahl am 24. September treten so viele Parteien an wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Und: Der Bundeswahlleiter zeigt sich beim Thema Wahlbeteiligung optimistisch. weiter

Petry redet nicht mit Kandidaten

Petry redet nicht mit Kandidaten

Die AfD spricht auch in Wahlkampfzeiten selten mit einer Stimme. Die Spitzenkandidaten Gauland und Weidel nervt das. Gerüchten über eine mögliche Spaltung treten sie aber energisch entgegen. weiter

USA ordnen Afghanistan-Strategie neu

USA ordnen Afghanistan-Strategie neu

Seit 16 Jahren kämpfen US-Soldaten im Land Der Erfolg ist umstritten. Donald Trump war einer der größten Kritiker der US-Operation am Hindukusch. Er ließ sich aber überzeugen, dass ein Rückzug fatal wäre. weiter