• Einstellungen

Sächsischer Autozulieferer zu mehr Lohn verurteilt

Sächsischer Autozulieferer zu mehr Lohn verurteilt

In manchen Betrieben führt der Mindestlohn zu Konflikten: Nun hat das Arbeitsgericht klargestellt, was für Nachtzuschläge und Feiertagsvergütungen gilt. Der Rechtsstreit dauerte mehr als zweieinhalb Jahre. Das Urteil stärkt alle Schichtarbeiter. weiter

Schwierige Heimkehr
SZ-Exklusiv

Schwierige Heimkehr

Manche Flüchtlinge wollen, andere sollen freiwillig zurück. Das verlangt gute, vertrauensvolle Beratung. Doch damit fängt Sachsen gerade erst an. Das Beispiel Abdulkarim in Zwickau. weiter

Der SZ-Wahlcheck

Wofür stehen die Parteien, wofür die Direktkandidaten? Wir haben 42 Politiker in Sachsen befragt, damit Sie mit wenigen Klicks herausfinden können, welche Partei am besten Ihren Auffassungen entspricht. Los geht's!

Stimmungs-Check zur Bundestagswahl

Stimmungs-Check zur Bundestagswahl

Am Sonntag ist Bundestagswahl. Befragt, hochgerechnet und spekuliert wird über Kanzlerschaft und Koalitionen aber schon jetzt. Wir zeigen die wichtigsten Umfragen und Trends. weiter

AfD und FDP im Nahkampf

AfD und FDP im Nahkampf

Wer das Rennen um Platz drei im Bundestag machen wird, ist noch offen. Vor allem zwischen AfD und FDP wird der Wettbewerb auf den letzten Metern noch einmal unfreundlich. weiter

Der Problem-Poller

Der Problem-Poller

Besonders im Dunkeln sind die grauen Abstandshalter unweit des Elbgalerie-Parkhauses in Riesa schwer zu sehen. Das ist nicht nur für die Stadt ärgerlich. weiter

Dynamos Debütanten

Dynamos Debütanten

Vor 50Jahren spielten die Dresdner erstmals im Europapokal, gegen die Glasgow Rangers – beim Treffen im Steyer-Stadion erzählen die Spieler von damals Anekdoten. weiter

Ohne Duljevic gegen Bielefeld?

Ohne Duljevic gegen Bielefeld?

In der englischen Woche denkt Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus über eine sanfte Rotation nach. Dabei könnte es auch den Neuzugang treffen, der zuletzt begeistert hat. weiter

Der eigene Bauch
Kommentar

Der eigene Bauch

Auch wenn viele Menschen etwas anderes glauben gibt es keinen Beweis dafür, dass psychischer Stress Krankheiten auslöst. Aber Krankheiten sind ein Signal, meint Stephanie Wesely. weiter

Handy-Verbot am Steuer wird verschärft

Handy-Verbot am Steuer wird verschärft

An der Ampel eine SMS tippen? Zu Hause anrufen beim Parkplatzsuchen? Viele Autofahrer finden nichts dabei. Der Staat will nun mehr Härte zeigen, um riskantes Smartphone-Hantieren zu stoppen. weiter

Krebs – selbst schuld?

Krebs – selbst schuld?

Ärger, Enttäuschungen oder Verluste können Krebs begünstigen. Das glauben zumindest viele Menschen, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. In der Wissenschaft ist das Thema aber umstritten. Lesen Sie das Pro und Kontra. weiter

Vorsicht, bissiger Enkel
Kolumne Kinder, Kinder!

Vorsicht, bissiger Enkel

Unser dreieinhalbjähriger Enkel beißt manchmal aus Liebe oder aus Frust. Wir haben es schon mit Schimpfen und mit Erklärungen versucht. Wie kann man diesem Verhalten noch Einhalt gebieten, Prof Rößner? weiter

Testament mit linker Hand schreiben

Testament mit linker Hand schreiben

Ein Testament muss handschriftlich verfasst werden. Doch was, wenn der Erblasser gesundheitlich nicht mehr mit der gewohnten Hand schreiben kann? Darf er dann auch statt der rechten die linke Hand nutzen? weiter

Lovoo ist verkauft

Lovoo ist verkauft

Ein US-Konzern hat die in Dresden entwickelte Flirt-App Lovoo auf dem Radar. Für 70 Millionen Dollar gibt es ein „Match“. weiter

Bloß nicht depressiv werden

Bloß nicht depressiv werden

Adrian Frieling lebt und arbeitet seit 20 Jahren als Schauspieler in Athen. Nun ist er zu Gast in Dresden und berichtet über die Krise, Ausbeutung und künstlerische Energie. weiter