Gegner rufen zum Protest

„Pegida“-Gegner rufen zum Protest

Vor einer Woche mobilisierte „Pegida“ in Dresden 15 000 Anhänger. Nun wollen die Islamkritiker Weihnachtslieder vor der Semperoper singen. Bürger wollen dagegen ein Zeichen setzen, aber nicht nur in Dresden. weiter

 Chaos mit Gelben Säcken?

Droht ein Chaos mit Gelben Säcken?

In diesen Tagen werden die Mülltüten letztmals noch vom alten Entsorger abgeholt. Das nächste Müllauto kommt in manchen Orten erst Mitte Januar. Dazwischen liegen viele Feiertage. weiter

op, der keiner sein will

Der Sexshop, der keiner sein will

Alles halal, alles Scharia-konform: So bewirbt der niederländische Erotikanbieter El Asira seine Produkte. Kooperationspartner Beate Uhse hofft auf muslimische Frauen als neue Zielgruppe. weiter

k holt ihr Gold nach Hause

Bundesbank holt ihr Gold nach Hause

Die Aktion dauert sieben Jahre - und Details sind geheim: Seit 2013 holt die Bundesbank Gold zurück nach Frankfurt, das seit Jahrzehnten in Tresoren im Ausland lagert. Bis 2020 sollen 674 Tonnen verlagert werden. weiter

chs sagen: Na und?

Die Scheichs sagen: Na und?

Das Fass Öl kostet nur noch gut die Hälfte im Vergleich zum Preis von 2009. Länder wie Iran und Russland leiden extrem unter dem Preisrutsch. weiter

Tatortleichen wie nie zuvor

So viele Tatortleichen wie nie zuvor

150 Leichen in 36 Filmen: So lautet die „Tatort“-Bilanz 2014. Die Experten vom „Tatort-Fundus“ errechnen wieder Erstaunliches zu der ARD-Krimireihe. Welche Folge hatte eigentlich die „späteste Leiche“? weiter