• Einstellungen

Keine EM in Dresden

Keine EM in Dresden

Deutschland bewirbt sich um die Austragung der Fußball-Europameisterschaft 2024. Nicht in der Bewerbung des DFB steht die Stadt Dresden als Spielort. Chancen auf EM-Spiele hat Sachsen aber trotzdem. weiter

Blobel kontert

Blobel kontert

Der Nobelpreisträger will Dresdens erstes Kaufhaus „Au petit Bazar“ wiederaufbauen. Um neue Proportionen des Baus gibt es Streit am Neumarkt. Jetzt antwortet Günter Blobel. weiter

Bautzener Anwalt festgenommen

Bautzener Anwalt festgenommen

Ein Jurist hatte den sächsischen Anwaltverband um 170 000 Euro geprellt. Nach einem Bericht in der SZ war er abgetaucht. Jetzt sitzt er in Untersuchungshaft. weiter

Skifahren immer noch möglich

Skifahren immer noch möglich

Im Flachland mag man es kaum glauben, doch der Winter hat sich noch nicht verabschiedet – jedenfalls im Osterzgebirge noch nicht. Auch der Skilift läuft noch. weiter

Mini-Zirkuswelt auf Scharfenstein

Mini-Zirkuswelt auf Scharfenstein

Auf Burg Scharfenstein halten kleine Plastefiguren Einzug. Ein Sammler präsentiert mit Zirkuswelten einen Teil seiner riesigen Sammlung. Die Besucher sind begeistert. weiter

Bundestag stundenlang offline

Bundestag stundenlang offline

Der Bundestag war am Mittwoch für mehrere Stunden vom Internet abgeschnitten. Ein Server war ausgefallen. Hacker hatten ihre Finger diesmal aber nicht im Spiel. weiter

Generation glücklich

Generation glücklich

Altersarmut? Einsamkeit? Fehlanzeige bei den meisten Senioren in Deutschland, die für eine Studie befragt wurden. Dennoch zeigt sich eine wachsende Kluft - vor allem zwischen den Schichten. Sieben Erkenntnisse: weiter

Fußball ohne Abseits: Geht das?

Fußball ohne Abseits: Geht das?

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff macht sich für die Abschaffung der Regel stark. Bei einem Treffen mit FIFA-Direktor Marco van Basten unterstrich er das Vorhaben noch einmal. weiter

Kasai will mit 53 noch springen

Kasai will mit 53 noch springen

Trotz einer bislang enttäuschenden WM verschwendet Japans Skisprung-Ikone Noriaki Kasai keinen Gedanken an ein baldiges Karriere-Ende und plant weiter bis Olympia 2026. weiter

Nachholspiel in anderem Stadion?

Nachholspiel in anderem Stadion?

Geht es nach dem BVB-Geschäftsführer Watzke soll das am Dienstag ausgefallene Viertelfinale nicht im Stadion des Drittligisten Sportfreunde Lotte ausgetragen werden. weiter

Großkreutz im Krankenhaus

Großkreutz im Krankenhaus

Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz ist bei einem körperlichen Angriff verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich am Rande eines Stuttgarter Ausgehviertels. weiter

79-Jähriger stirbt an Verbrühungen

79-Jähriger stirbt an Verbrühungen

Zwei Mitarbeiterinnen eines Pflegeheims in Sachsen-Anhalt setzten den Mann offenbar in viel zu heißes Wasser. Er konnte nicht um Hilfe rufen, denn er war halbseitig gelähmt. weiter

Zwei Polizisten und die Oma getötet

Zwei Polizisten und die Oma getötet

Ein einschlägig bekannter Gewalttäter tötet seine Großmutter und überfährt auf der Flucht zwei Polizeibeamte. Ein Gericht hielt den psychisch auffälligen Mann noch im Herbst für behandlungsfähig. weiter

Teures Wasserlassen

Teures Wasserlassen

Ein 22-Jähriger Mann ist wegen Schändung des Holocaust-Mahnmals in Berlin zu einer Geldstrafe von 1500 Euro verurteilt worden. weiter

Inflation über zwei Prozent

Inflation über zwei Prozent

Erstmals seit mehr als vier Jahren knackt die Inflation die Zwei-Prozent-Marke. Verbraucher müssen mehr für Energie und Nahrungsmittel zahlen. Der Druck auf die Europäische Zentralbank wächst. weiter

Dulig legt sich mit dem Bund an

Dulig legt sich mit dem Bund an

Sachsens Wirtschaftsminister fordert, den Milliarden-Überschuss in der Staatskasse zur Entlastung des Mittelstandes zu verwenden. Er will die Abschreibungsregelungen entbürokratisieren. weiter