• Einstellungen

Alarmstufe Rot in Ostritz

Alarmstufe Rot in Ostritz

Rund 1 000 NPD-Sympathisanten wollen in Ostritz beim „Schwert-und-Schild-Festival“ feiern. Linke und ein Friedensfest des Städtchens im äußersten Osten Sachsens halten dagegen. Dazwischen stehen 1 000 Polizisten. Bis zum Abend war die Lage aber ruhig. weiter

Einen Teppich, bitte!

Einen Teppich, bitte!

Eine Hamburger Firma wirbt damit, Teppiche zu verschenken, bis auf die Mehrwertsteuer. Ein Besuch vor Ort, wo die Angebote nicht so richtig nach Schnäppchen klingen. weiter

Die Oma von gestern

Die Oma von gestern

Irma Weise hat den König begrüßt, zwei Weltkriege erlebt und Gedichte geschrieben. Bald wird sie 105 Jahre alt. weiter

Ein Neonazi-Fest, linker Gegenprotest und ein Friedensfest: Aktuelle Informationen, Hintergründe und Fakten finden Sie in unserem Dossier „Ostritz im Fokus“.

Staatskapelle gibt Echo zurück

Staatskapelle gibt Echo zurück

Als Reaktion auf die Ehrung der Musiker Farid Bang und Kollegah geht die Sächsische Staatskapelle auf Distanz. Den Echo, den sie 2009 erhielt, gibt die Kapelle zurück. Das macht auch ihr Dirigent. weiter

Welche Filme sollen bei den Filmnächten am Elbufer laufen? Jetzt ab- und mitbestimmen!

Charaktertest und Nervenprobe

Charaktertest und Nervenprobe

Dynamo spielt am Sonntag in Kaiserslautern um drei Punkte gegen den Abstieg – und die Zukunft des Trainers? Uwe Neuhaus reagiert gelassen-konzentriert. weiter

Das andere Achtundsechzig
Perspektiven

Das andere Achtundsechzig

Die Studentenbewegung war auch weiblich, spielte ebenso abseits der großen Metropolen – und die NS-Vergangenheit war nicht ihre zentrale Antriebskraft. weiter

Atomboom in Nahost

Atomboom in Nahost

Immer mehr Staaten in der Region setzen auf den Atomstrom. Nicht nur die USA bringt das in ein Dilemma. weiter

Balkan statt Großbritannien?

Balkan statt Großbritannien?

Kriminalität, Korruption, Grenzkonflikte: Die Balkanstaaten sind bislang alles andere als EU-reif. Nun hat die EU-Kommission die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit zwei Ländern empfohlen. Fragen und Antworten zum Status quo: weiter

Ungern im Rampenlicht

Ungern im Rampenlicht

Mareen Apitz ist Spielmacherin und Gesicht des Dresdner SC. Der Verein will sie gern halten, und einiges spricht dafür, dass sie ihre Karriere fortsetzt. weiter

Schulstreik gegen Waffengewalt

Schulstreik gegen Waffengewalt

2 500 Veranstaltungen, Tausende Teilnehmer, deutliche Forderungen: Einmal mehr setzen sich US-Schüler für schärfere Waffengesetze ein. Ein ganztägiger Schulstreik soll ein Zeichen setzen. weiter

Bond Junior

Bond Junior

Nach sieben Jahren Ehe erwarten die britische Schauspielerin Rachel Weisz und James-Bond-Darsteller Daniel Craig ihr erstes gemeinsames Kind. Weisz ist 48 Jahre und Craig 50 Jahre alt. weiter

Glut nicht mit Bier ablöschen

Glut nicht mit Bier ablöschen

Beim Grillen mit Holzkohle wird die Luft rund um den Grill durch Feinstaub und Ruß belastet. Wer nicht auf Holzkohle verzichten möchte, sollte einiges beachten. weiter

Bahn will Züge verlängern

Bahn will Züge verlängern

Noch müssen Züge selten wegen Überfüllung geräumt werden. Das soll so bleiben, wenn einmal doppelt so viele Menschen mit ICE und Intercity fahren, wie es der Bund anstrebt. Die Bahn macht dazu einen Plan. weiter